Dienstag, 18. April 2017

Aus Alt mach Neu......

Geht es euch nicht auch so.....manchmal ist ein Spielzeug der Renner und kurze Zeit drauf.....
wird es für Wochen missachtet.  So ging es gerade unserer Kinderküche, die bei uns in der
Küche steht. Das große Junikind hat sie mit zwei Jahren bekommen und bis jetzt wurde sie
eigentlich immer gerne bespielt. Allerdings ist die kleine Küche klein geblieben nur die
Junikinder sind gewachsen....und in letzer Zeit wurde sie eigentlich kaum beachtet.

Heute haben wir unsere kleine Holzküche mal ordentlich aufgemöbelt und wieder auf den neuesten Stand, besser gesagt, auf die aktuelle Größe der Junikinder gebracht......

dazu haben wir einfach vier kleine Latten an die vorhandenen Füße der Küche geschraubt.....damit ist sie jetzt ein gutes Stück höher und vor allem das große Junikind muss sich nicht mehr bücken beim Spielen.  Die neuen "Füsse" sind zwar nicht fachmännisch.....(weil Frau ja nie warten kann und immer alles gleich machen muss, wenn es ihr in den Sinn kommt) aber zweckmäßig.
Ausserdem haben wir noch auf der Rückseite der Küche eine Schiefertafel und Töpfe, sowie einen
Korb angebracht...somit kann sie jetzt von beiden Seiten bespielt werden.

Die Junikinder haben alles blitzeblank geputzt und neu eingeräumt und jetzt ist die Neue/Alte Küche wieder der Renner ..... vorerst zumindest.....   :-)




 

So wie auf dem linken Bild sah unsere
Kinderküche vorher aus......


 
Jetzt kann von beiden Seiten gespielt werden..... momentan ist die Küche ein Imbiss
mit Gemüseladen.


 

Eine tolle Wochen wünschen euch Sabrina und die Junikinder......

1 Kommentar:

  1. Bei und kommen Kaufladen, Puppenhaus und Küche manchmal eine Weile auf die Bühne, dann ist die Freude groß wenn wir immer mal wieder tauschen und es von der Bühne geholt wird.
    Liebe Grüße
    Magda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina