Freitag, 10. Juni 2016

Endlich Erdbeeren 2

Heute gibt es ein superleckeres Erdbeertiramisu.......
die Junikinder lieben es und es bleibt kein Krümelchen übrig.


Ihr braucht:

500g frische Erdbeeren
3 EL Zucker
250g Mascarpone
250g Magerquark
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Löffelbiskuits
6 EL Orangensaft
Minze zum garnieren


So wirds gemacht: 


Alle Erdbeeren waschen und entstielen. 100 g Erdbeeren mit 1 EL Zucker pürieren und kalt stellen.
Mascarpone, Quark, 2 EL Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren und abschmecken. 300 g Erdbeeren klein schneiden und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.

Eine Form mit Löffelbiskuits auslegen und diese mit Orangensaft beträufeln. Erdbeermark und Mascarponecreme abwechselnd auf die Löffelbiskuits schichten, anschließend kalt stellen.
Vor dem Servieren mit den restlichen Erdbeeren und evtl. etwas Minze oder Zitronenmelisse garnieren.





 Wie ihr seht, genießen wir die Erdbeersaison in vollen Zügen. Lasst es euch schmecken, ....nächste Woche haben unsere Junikinder Geburtstag......da gibt es noch so einiges vorzubereiten. Somit wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende.

Sabrina

















Kommentare:

  1. ...Erdbeeren, das weißt du ja schon, sind genau meins :O)
    Ich glaube ich hab im Blog mal ein Tiramisu vorgestellt, ganau in der gleichen Form, lach!
    Liebste

    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja sehr verlockend aus, muss ich mir auch merken!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina