Dienstag, 31. Mai 2016

Was Schnelles zum Kaffee

Kennt ihr das......? Manchmal hat man (in diesem Fall meistens ICH) spontan Lust auf
Kuchen oder Gebäck zum Kaffee. Aber das fällt mir dann natürlich meist erst kurz vorher ein.......
noch schnell zum Bäcker radeln? Keine Lust! Kuchen backen? Eigentlich schon aber der braucht
ja doch seine Zeit bis er fertig ist. Heute hatte ich noch eine Rolle fertigen Blätterteig im
Kühlschrank. Nutella und Bananen sind bei uns eigentlich immer im Haus.......Und los ging´s


 Blätterteig in kleine Quadrate teilen, in der Mitte einen Klecks Nutella plazieren,
darauf ein Scheibe Banane legen und dann alle vier Ecken in der Mitte zusammennehmen.
Ruhig ein bisserl fest drücken damit sie auch halten. Die Teilchen auf ein mit Backpapier 
belegtes Backblech legen mit Eigelb bestreichen und ca. 15 Minuten bei 200 C backen.
Ganz einfach aber superlecker! Und sooooo schnell gemacht.......

 






Lasst es euch schmecken
Sabrina

Kommentare:

  1. ...ja, liebe Sabrina es war ein Traum :O)
    Frag mich nicht, warum ich in den Blätterteig fast immer Äpfel pack - Schoko und Banane klingt toll

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabrina,
    habe Deinen feinen Blog gerade entdeckt und ein wenig gestöbert. Schön hast Du es. Das Rezept klingt lecker. Geht mir auch oft so, dass ich Lust auf Kuchen habe und keiner da ist. Erst gestern eigentlich ;-) Bis bald ...
    Viele Lieblingslandgrüße aus dem Sauerland schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Da gehts mir oft genauso wie dir....die Idee wird auf alle Fälle gemerkt!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh sieht lecker aus! Muss ich mir unbedingt merken falls es mal schnell gehen muss…! ;)

    Liebe Grüsse
    Rita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina