Donnerstag, 6. Oktober 2016

Fliegenpilze


 Heute haben wir, für unser herbstliches Fensterbrett im Esszimmer, Fliegenpilze gebastelt. Für die 
Stiele  haben wir eine Dübelstange in kleine Stückchen gesägt und weiß bemalt. Die Kappe ist aus einer Walnusshälfte und wurde mit roter Farbe bepinselt. Dann haben wir beides, nach dem Trocknen, mit Heißkleber zusammengeklebt . Das kleine Junikind hat dann für die Fliegenpilzpünktchen noch weißes Papier gelochert. Fertig sind die Fliegenpilze......


 Die Fliegenpilze eignen sich übrigens aus super als kleines Geschenk......... oder man könnte sie 
auch auf eine Holzwäscheklammer kleben........ dann kann man sie an ein Geschenk "klipsen".

Ich wünsch euch ein tolles Wochenende
Sabrina

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina,
    die Fliegenpilze sind ja süß!
    Das wäre auch etwas für meine Mädels ...
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    eine schöne Idee und Fliegenpilze gehen einfach immer. Ihr hattet bestimmt viel Spass beim werkeln.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina