Freitag, 4. März 2016

Noch mehr Pompom - Hasen !

Dieses Mal haben wir die Haserl aus nur einem Pompon und dafür mir Kopf
und Armen aus Tonpapier gemacht. Ich finde sie fast noch süsser als die letzten
Pompomhasen, weil so ein Hasengesicht vom Kind gemalt, hat halt einfach
eine Persönlichkeit.....   :-)

Wir haben wieder die Gabeltechnik verwendet, so geht es für die Kinder am 
einfachsten und man hat schnell ein tolles Ergebnis....
 


 Man braucht:   -Wollreste                                                   
                        - Tonpapier
                        - einen weißen Kreidestift o.ä.
                        - eine Gaben, Schere und Kleber



Und so sehen die fertigen Hasen aus..... fürs Foto durften sie in die Frühlingssonne auf die Terasse,
danach baumelten sie wieder am Ast bei uns im Esszimmer.





 Fürs Wochenende wollen wir Osterplätzchen backen......die zeig ich euch beim nächten Mal.
Liebe Grüße
Sabrina






Kommentare:

  1. Liebe Sabrina, danke für deine tolle, und superschöne Idee. Meine Mittlere macht gerade so gerne was mit Pompons das werde ich ihr gleich zeigen !
    Liebe Grüße Magda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabrina,
    das ist ja eine süße Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina