Donnerstag, 18. Februar 2016

Neue Kissen und so.....

Geht es euch auch so?.... Sobald der graue Winter mal ein paar wärmende Sonnenstrahlen
durchlässt bekommt man schon Lust auf Frühling. Bei mir ist es so, wenn endlich die allerallerletzten
Weihnachtssachen verräumt sind (es findet sich doch immer irgendwo noch etwas!) dann bekomme
ich Lust auf " WAS NEUES". Das können neue Vorhänge sein, oder neue Pflanzen oder eine schöne Tischdecke oder eine tolle Tasse . Allerdings bei neuen Tassen schüttelt mein Mann nur den Kopf.....und ich musste schon versprechen für jede neue Tasse eine alte zu entsorgen.....aber was tut man nicht alles. :-)
Aber eines gibt es noch was immer erneuert werden muss sobald es ein bisserl nach Frühling riecht.....
nämlich neue KISSEN!

Ich zeige euch hier das erste von ( ich hoffe es werden noch ein paar mehr!).......

 
Ich habe hier nur Stoffreste verwendet ( es sammelt
  sich ja immer einiges an...).
Die Stoffreste habe ich auf Vlisofix gebügelt und ausgeschnitten. Mit den passendem Garn habe ich sie dann auf´s Kissen genäht. Auf dem weißen Baumwollstoff stechen die Farben gut ab, aber man kann natürlichen auch farbigen Stoff für den Kissenbezug nehmen.



Leider hat beim Fotografieren die Sonne schon nicht mehr so schön gescheint......

Liebe Vorfrühlingsgrüße 
sendet euch
Sabrina

Kommentare:

  1. :-) Mir geht es genauso, liebe Sabrina!
    In meinem Kopf ist dekotechnisch auch schon Frühling.
    Zwei weiße Kissenbezüge warten auch schon darauf
    ehrlich gesagt schon seit einem Jahr),
    etwas aufgehübscht zu werden.
    Dein Kissen gefällt mir sehr gut! So richtig fröhlich!
    Und auf Resteverwertung stehe ich ja eh ... :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehne mich auch so sehr nach dem Frühling und dem grün sowie den warmen Sonnenstrahlen. Deine Kissen sind wunderschön !!
    Liebe Grüße Magda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wenn du mir einen Kommentar hinterlässt. Ich versuche natürlich auch gerne eure Fragen zu beantworten. Sabrina